Allgemein, Reisezeilen

Once again and once upon…

„Wie, schon wieder?“ Eine berechtigte Frage, war ich doch gerade erst in England. In Zeiten von Overtourism und Flightshaming soll dies nun kein weiterer von solchen Reiseberichten werden, in denen es entweder darum geht, die vielen ohnehin schon überfüllten Orte noch weiter in den Vordergrund zu rücken, oder um unentdeckte Orte anzupreisen. Hier geht es… Weiterlesen Once again and once upon…

Allgemein, Reisezeilen

Grasmere. Ich MUSS dahin.

Wieviel Faszination und Anziehungskraft kann von einem Ort ausgehen, an dem man noch nie gewesen ist? Bekanntlich reicht bei mir ein einziges Bild aus, um ungeahnte Sehnsüchte auszulösen. Vorspann.Der Ruf, der dem Lake District vorauseilte, war ein denkbar lauter. Erstmals untergekommen ist mir der britische Nationalpark in der nordenglischen Grafschaft Cumbria zwischen Manchester und Glasgow… Weiterlesen Grasmere. Ich MUSS dahin.

Allgemein, Reisezeilen

Vor den Toren Wiens

Oder: Eine Reise durch Europa im Naturpark Föhrenberge. Während Wien von der ersten Hitzewelle dieses Jahres heimgesucht oder eher erschlagen wird, finde ich gemeinsam mit einer langjährigen Freundin Zuflucht in den Föhrenbergen hinter Perchtoldsdorf. Keine zehn Kilometer vor der südlichen Wiener Stadtgrenze entfernt, eignet sich dieses bewaldete Idyll bestens, um für ein paar Stunden abzuschalten,… Weiterlesen Vor den Toren Wiens